Island 2017 mit dem Rad

von Martin Bruns

Anfragen / Feedback an island2017@ewe.net

Und hier gehts zum "Blog" :

https://trackmytour.com/BMIPW#1542748

Freitag, 28. Juli bis zum Montag, 31. Juli 2017 in Landmannalaugar
Freitag, 28. Juli 2017

Abfahrt ab Arnes pünktlich wie vereinbart. Zunächst noch über Asphaltpiste Dann wieder Schotter. Von gut bis schlecht. Im gemütlichen Tempo rollten wir dahin. Immer mal wieder Fotohalt. Da Max hier schon mehrmals war konnte er mir viel über diese Landschaft erzählen. Einen wirklich netten freundlichen Reiseführer habe ich da kennengelernt.

Wir erreichen Landmannalaugar und ich baue das Zelt auf und Max verzichtet auf die Durchfahrt der Furt vor dem Camp und bleibt dort die nächsten Tage auf dem Parkplatz stehen.

Aufgrund der Wetterlage wandern wir bald los. Bis spät abends geht die fast vierstündige Wanderung mit Max. Jeder von uns genießt die Landschaft und wir können jede Menge Fotos machen. Ich profitiere natürlich von dem Berufsfotografenwissen von Max.




Samstag, 29. Juli 2017

Auch heute drei Stunden unterwegs. Gegen Nachmittag kommen Wolken und bringen Regen. Jeder relaxt für sich und gegen Abend besuche ich Max nochmal in seinem Wohnmobil.


Sonntag, 30. Juli 2017

Fünf Stunden am Vormittag und nochmals fast 5 Stunden abends bei richtig gutem Licht. Erst wirklich im letzten "Büchsenlicht" erreichen wir das Camp.
Alle Touren habe ich aufgezeichnet.


Alle folgenden Bilder stammen aus diesen Tagen. Es ist nur eine Auswahl.







Zurück zur Startseite